Exkursion zur Glas Marte GmbH

Die Lehrlings- und Gruppensprecherinnen sowie - sprecher des Integrativen Ausbildungszentrums (IAZ) haben am 29. Jänner 2018 gemeinsam mit Mitarbeiterinnen aus dem Sozialpädagogischen-Team die Glas Marte GmbH in Bregenz besucht.

Zuerst gab es eine ausführliche Führung durch die verschiedenen Abteilungen des Firmensitzes in Bregenz. Anschließend durften die Jugendlichen bei einem Glas-Fusing-Workshop ihrer Kreativität freien Lauf lassen und anschließend das Glas-Schneiden ausprobieren. Bei einer kleinen Jause tauschte sich die IAZ-Gruppe unter anderem mit Robert Aichner, Ausbildner bei Glas Marte, aus. Insgesamt 15 Lehrlinge werden bei Glas Marte ausgebildet und das Unternehmen hat aktuell 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Sebile Arslan, angehende Köchin im 3. Teilqualifikationsjahr im Hotel Viktor, zur Exkursion: „Mir hat bei der Besichtigung von Glas Marte alles gut gefallen und es war super, dass wir alles anschauen durften. Es war toll, dass wir selber einen Glasteller machen durften. Ich wusste vorher nicht, wie das alles geht. Ganz gut gefiel mir auch die Eisblumenglastüre.“

Andrea Cukrowicz, Leiterin Sozialpädagogik, ergänzt abschließend: „Wir bedanken uns recht herzlich bei Robert Aichner und der Glas Marte GmbH für die Einladung. Die Jugendlichen haben viel neues erfahren und die Herstellung eines eigenen Glastellers war das Highlight für alle."


Kontakt

matt_sabrina

Sabrina Matt B.A.
Presse & Medien

Tel: 05523 506-10079
Mobil: 0664 839 59 75
kommunikation@lhv.or.at